RKZV U 12 Bad Bramstedt Zuchtjahr 2010

Jahresbericht:

Auf seiner Jahreshauptversammlung konnte der RKZV U 12 Bad Bramstedt wieder einmal auf ein erfolgreiches Zuchtjahr zurückblicken.
Der Verein besteht aus 35 Mitgliedern, wovon 27 Aktive und 8 Passive sind, dazu kommen 2 Jugendliche.
2010 wurden 799 Rassekaninchen tätowiert, 92 Tiere erhielten ein Clubkennzeichen.
Vereinsmeister für die besten 4 Tiere aus dem laufenden Zuchtjahr wurde die Zgm. Marquardt & Sohn mit 398,5 Pkt..
Der Jungtierpokal für die besten 4 Jungtiere aus dem laufenden Zuchtjahr ging an die Zgm. Ebermann DklW mit 26 Pkt..
Den 1,1 Pokal errang Gisela Marquardt auf Zwergrexe dalmatinerfarbig schwarz-weiß mit 194,5 Pkt.
Den 2,2 Pokal erhielt Pia-Lotta Steffens auf Zwergwidder weiß RA mit 389,5 Pkt..
Züchter des Jahres für die 10 höchsten Bewertungen wurde unsere Jungzüchterin Pia-Lotta Steffens mit ihren Zwerwiddern weiß RA mit einer Punktzahl von 974,0 Pkt..
Das beste Vereinstier mit den drei höchsten Bewertungen zeigte die Zgm. Poggensee / Maranke mit ihrem Mecklenburger Schecken Rammler blau-weiß, der mit 97,0, 98,0 und 98,5 Pkt. bewertet wurde.
10 Züchter und 6 Zgm. stellten 453 Tiere in 27 Rassen und Farbschläge aus. Der Durchschnitt bei den Alttieren lag bei 96,24 Pkt., bei den Jungtieren bei 5,6 Pkt.. Es wurden 65 V-Tiere ( 5 x 98, 18 x 97,5, 12 x 97,0 und 25 sg 7 ) gestellt.
3 KM und 7 LM, dazu 4 Siegertiere kamen aus unseren Reihen.
Auf der BRS in Rheinberg zeigten 9 Altzüchter und eine Jugendliche 34 Tiere, darunter 5 V-Tiere. Den Bundessieger in der Rasse Mecklenburger Schecke blau-weiß stellte die Zgm. Poggensee / Maranke mit 98,5 Pkt., dieser Rammler war zugleich das Beste Tier der Schau.
Nach 15 Jahren mußte Stefan Marquardt seinen Posten als Zuchtwart aus zeitlichen Gründen schweren Herzens aufgeben. Er stand während dieser Zeit jedem Züchter mit Rat und Tat zur Seite und seine Schulungen und Tierbesprechungen auf den Versammlungen waren hervorragend, so dass er maßgeblich für die Vereinserfolge verantwortlich ist, auch prägte er den menschlichen Umgang und die Harmonie innerhalb des Vereins.


Thomas Wegner
Zuchtwerbewart
RKZV U 12 Bad Bramstedt